Was ist ein ERP-System?

 

Prozesse effizienter organisieren – Mitarbeiter gezielt einbinden

Ein ERP–System, „Enterprice Resource Planning“, ist eine Software, die jeder Abteilung und deren Bedürfnissen gerecht wird. Sie verbindet Mitarbeiter und stellt Daten zentral für alle Nutzer bereit. Die kaufmännische Standardsoftware deckt alle Unternehmensanforderungen, wie Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Controlling, Produktion, Einkauf oder Vertrieb ab.
Mit Hilfe einer gemeinsamen Datenbank wird die Kommunikation vereinfacht und der Informationsaustausch automatisiert. Alle Geschäftsvorgänge sind und bleiben dadurch nachvollziehbar und sichtbar, doppelte Eingaben entfallen. Mit einem funktionierenden ERP–System verschaffen Sie sich Wettbewerbsvorteile, durch Straffung Ihrer Beschaffungs-, Fertigungs-, Service-, Vertriebs-, Finanz- und Personalprozesse.
Professionelle ERP–Systeme decken den gesamten kaufmännischen Bereich ab, integrieren Prozesse und garantieren effizienteres Arbeiten durch gemeinsame Daten.

Die Funktionen von einem ERP System:

  • Beschaffung
  • Materialwirtschaft
  • Produktion
  • Personalwesen
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Marketing (CRM) + Vertrieb
  • Controlling
  • Fertigung
 
 

Ihr Weg zu Ihrem ERP System

Wir arbeiten mit einem Implementierungsprozess, der es uns möglich macht alle Schritte verständlich, transparent und übersichtlich zu halten. So verstehen wir Ihr Unternehmen und auf was es ankommt.